Stoffschal im Katzen-Design

Ein ganz besonderes Geschenk für Katzenliebhaber ist dieser selbstgestaltete Schal. Ein schöner Schriftzug verleiht dem Stück den letzten Schliff.
Natürlich kann man ihn auch ganz anders dekorieren und Kinder können mit den entsprechenden Farben sogar ebenso viel Spaß beim gestalten ihres Schals haben. Dann sollte man den Schal jedoch einfacher gestalten, da der Schal, so wie ich ihn hier vorstelle, zahlreiche Stunden in Anspruch genommen hat.

Glasschale im Bollywood-Stil

Ein besonderer Hingucker für Bollywood-Fans ist diese dekorative Glasschale mit Bollywood-Motiv und Schmucksteinen.
Das Bollywood-Bild habe ich mit „Transfer Medium“ übertragen. Mit diesem Material kann man jedes beliebige Motiv auf Gegenstände aufbringen. Fotos, Fotocollagen, Zeichnungen…. Einfach auf dem Laserdrucker ausdrucken und loslegen!

Mit einer Kerze in den Sonnenuntergang…

Da meine Schwiegermutter momentan total auf Dekoration im Afrika-Stil steht, habe ich ihr zu Weihnachten zwei schöne Kerzen im Sonnenuntergangs-Look verziert. Das ist schnell gemacht, super schön und individuell und macht richtig Spaß! Probiert es doch einfach auch einmal aus…

Schmuck herstellen mit Schrumpffolie

Schrumpffolie ist mein neuer Lieblingswerkstoff: Man kann supereinfach und ohne großen Zeitaufwand Schmuck damit herstellen. Exakte und feine Linien sind selbst bei kleinsten Schmuckanhängern möglich. Und für Kinder dürfte das Arbeiten mit Schrumpffolie ebenfalls ein riesiges Vergnügen sein! Noch dazu wird die Schrumpffolie nach dem Schrumpfen schön stabil. Alles in Allem: Spaß, Spaß, Spaß!

Babyfläschchen für Partylöwen

Mein Schwager hat Nachwuchs bekommen – statt jedes Wochenende Party machen ist für ihn nun Windeln wechseln angesagt. Er ist ein stolzer und treusorgender Papa. Als pfiffiges Geschenk ist mir bei ihm ein Babyfläschchen eingefallen – ein ganz besonderes. Kennt ihr diese Schnapsgläser, deren verschiedene Markierungen den „Alkoholfüllstand“ des Partylöwen angeben? Ganz ähnlich ist dieses Babyfläschchen konstruiert – schließlich soll es für meinen Schwager und nicht für dessen Sohn sein 😉